Interviews

»Beim Autofahren hört der Verstand auf« (SZ Magazin 31/2015)

Urlaubszeit heißt: großes Gedrängel auf den Autobahnen. Der Verkehrspsychologe Jörg-Michael Sohn erklärt, dass wir mit 100 Stundenkilometern genauso schnell ans Ziel kommen wie mit 150 – und warum es uns dennoch so schwerfällt, einen Gang runterzuschalten. »Beim Autofahren hört der Verstand auf« (SZ Magazin 31/2015).